Akustikmaterial


Akustik

aPerf überzeugt in der höchsten Absorbtionsklasse (A); sogar bei nur 50 mm Abstand.


Eigenstabil / Ballwurfsicherheit
Die leichten aber robusten aPerf Platten verfügen über Ballwurfsicherheit nach DIN 18032.
Durch die besondere Eigenstabilität benötigen sie weder Rahmen noch Überzüge und können mit herkömmlichen Tischlerwerkzeugen bearbeitet werden.


Großformat
Mit einer Plattengröße von 3 x 2 m (aus einem Guss) besticht aPerf auch im Format.
Gerade für Decken, Wände oder Möbel bieten die Grossformate einzigartige Vorteile.


Bearbeitung
Ob als Wolke, Scheibe oder Freiform, ob mit Nut oder Falz: aPerf lässt sich einfach zu- und ausschneiden (wie Spanplatten) und eignet sich für (fast) jede Montage-Art. Die kompakten
Oberflächen sind bedruckbar und für Spritzapplikationen geeignet.


Atmungsaktiv / Feuchtigkeitsbeständig
aPerf ist atmungsaktiv, wärmedämmend und feuchtigkeitsbeständig. Diese Eigenschaften
verhindern gefährliche Schimmelbildung und sorgen für ein ausgeglichenes Klima


Brandverhalten
aPerf ist schwer entflammbar und erfüllt die Anforderungen nach DIN 4102-1 für das Prüfzeugnis B1 (Baustoffklasse B1)